Topspiel eröffnet Wochen der Wahrheit!

Die SBB Baskets Wolmirstedt fühlen sich als Tabellenerster der 2. Regionalliga Ost offensichtlich wohl und ließen sich ihre Platzierung in den bislang von keinem Gegner streitig machen. Mit dem bevorstehenden Heimspiel am Sonnabend, den 18.11.2017 gegen die BG 2000 Berlin starten die Baskets jedoch in die heiße Phase der Hinrunde. Mit der BG 2000 Berlin empfangen die Wolmirstedter einen Aufsteiger, der sich mit bis dato starken Leistungen auf den dritten Rang der Tabelle gespielt hat. Bis zum Ende der Hinrunde trifft das Team um Headcoach Michael Opitz noch auf den Tabellenvierten, – fünften und -sechsten. Alle Teams liegen dicht beieinander und sind somit direkte Verfolger der Wolmirstedter.

Weiterlesen

SBB Baskets souverän bei Tabellenschlusslicht

Acha Njei & Femi Oladipo Sportfoto Magdeburg

Während am vergangenen Sonnabend, den 11.11.2017 in vielen Teilen Deutschlands der Beginn der fünften Jahreszeit eingeläutet wurde, stand für die SBB Baskets Wolmirstedt das dritte Auswärtsspiel an dieser 2. Regionalliga-Saison an. Gastgeber war der aktuelle Tabellenletzte, die BG Zehlendorf. In dieser Begegnung traf mit den Wolmirstedtern ein ungeschlagenes Team auf ein junges Berliner Team ohne bisherige Erfolge. Fast schon erwartungsgemäß ging die Partie mit 56:123 deutlich an den Tabellenersten.

Weiterlesen

SBB Baskets reisen zum Tabellenletzten nach Zehlendorf

Acha Njei Sportfoto Magdeburg

Die Saison der SBB Baskets Wolmirstedt läuft bisher ganz nach Plan. Sechs von sechs Spielen konnten die Wolmirstedter Basketballer für sich entscheiden und sind damit das bisher einzige ungeschlagene Team der 2. Regionalliga Ost. Am kommenden Sonnabend, den 11.11.2017 reist der aktuelle Tabellenführer zu einem weiteren Auswärtsspiel in die Bundeshauptstadt nach Berlin. Gastgeber ist dort die Basketballgemeinschaft Zehlendorf. Das Berliner Team bildet derzeit das Schlusslicht der Tabelle.

Weiterlesen