Mit der Vertragsunterzeichnung von Julius Stahl können sich die Fans der SBB Baskets Wolmirstedt in der kommenden Saison auf einen ProB-erfahrenen Power Forward freuen. Der 1,95 m große Power Forward sicherte in der vergangenen Saison für die RSV Eintracht Stahnsdorf im Schnitt 5,3 Punkte für sein Team.

Stahl wurde am 29.08.1995 in Berlin geboren und begann im Alter von sechs Jahren beim TuS Lichterfelde mit dem Basketballspielen, wechselte jedoch später zur BG Zehlendorf. Dort lief er für das Herrenteam in der 2.Regionalliga auf. In der Saison 2015/16 wagte Stahl den Schritt in die Pro B und wechselte zur 1.Herrenmannschaft des RSV Einheit Stahnsdorf. In der folgenden Saison kehrte er jedoch nach Zehlendorf zurück. 2016/17 folgte er schließlich erneut dem Ruf der Stahnsdorfer. Dort konnte er weitere Erfahrungen in der Pro B sammeln, die er nun mit nach Wolmirstedt bringen wird.

“Ich freue mich auf die kommende Saison in Wolmirstedt und die Arbeit mit Coach Ralf Rehberger. Das professionelle Umfeld und das Konzept der SBB Baskets Wolmirstedt haben mich schnell überzeugt”, sagt Julius Stahl zum Trainingsauftakt in Wolmirstedt.

 

SBB Baskets Wolmirstedt 2018/2019: Linus Wascher, Lachezar Kardzhov, Garrett Jefferson, Philipp Lieser, Pascal Wolfram, Julius Stahl, Ralf Rehberger (Head-Coach)