SBB Baskets machen großen Schritt Richtung Klassenerhalt

Am vergangenen Sonnabend waren die SBB Baskets Wolmirstedt zu Gast bei der Basketball-Gemeinschaft Berlin-Zehlendorf und trafen damit auf den Tabellenvierten. Nach einer kurzen Spielpause am vergangenen Wochenende liefen die Wolmirstedter ausgeruht und siegeshungrig auf das Parkett ihrer Gastgeber auf. Nach 40 Minuten Spielzeit war die Revanche für das knapp verlorene Hinrundenspiel und der wichtige Auswärtssieg perfekt. Mit ertönen der Schlusssirene standen 74 Punkte für die Ohrestädter gegen 67 für ihre Gastgeber aus Zehlendorf auf der Anzeige.

Weiterlesen

Auftakt zum Saisonendspurt!

Nachdem die SBB Baskets Wolmirstedt am vergangenen Wochenende spielfrei hatten und sich das Liga-Geschehen von der Couch aus anschauen durften, greifen die Ohrestädter am heutigen Samstag mit einem Auswärtsspiel bei der BG Zehlendorf in den Saisonendspurt ein. Mit der Partie beim Tabellenvierten starten die Baskets in die heiße Phase der Saison. Cheftrainer Michael Opitz steht dabei der komplette Kader zur Verfügung.

Weiterlesen

SBB Baskets sichern sich Sieg in Berlin

Am vergangenen Samstagabend trafen die SBB Baskets Wolmirstedt auf ihren direkten Tabellennachbarn, den SV Empor Berlin. Schon im Vorfeld war klar, dass das Duell Tabellenfünfter gegen Tabellensechster spannend werden würde. Bereits das Hinrundenspiel war nichts für schwache Nerven und auch dieses Mal machten es beide Teams wieder spannend. Hinzu kam, dass sich die SBB Baskets in der vergangenen Woche von ihren beiden Spielern Patrick Manifold und Christian Arndt trennten und so personell etwas geschwächt in die Partie gingen. Im Gegensatz zum Hinspiel, hatten die SBB Baskets Wolmirstedt in dieser Begegnung das nötige Quäntchen Glück auf ihrer Seite und feierten am Ende einen 71:75-Auswärtssieg.

Weiterlesen