Neuzugänge im Trainerstab der Baskets Ice 

v.l.n.r. Kira Daverhuth, Linda Leithardt, Antonia Gerlach

„Ich freue mich heute verkünden zu können, dass wir mit den Cheerleadern im Verein den nächsten Schritt gehen und unsere Abteilung ausbauen werden“. Freut sich Headcoach Linda Leithardt. 

Als ersten Neuzugang stellen wir euch Antonia Gerlach vor. Mit 8 Jahren kam sie zum Cheerleading und übernahm bereits im Alter von 12 Jahren Verantwortung bei einer Eltern-Kind- Gruppe bei den Dymatix in Wernigerode. „Mit der Zeit habe ich immer mehr Aufgaben übernommen und Choreografien, Counts und Musik für ein Peewee Team geplant. Mit 16 Jahren wurde ich erstmals Headcoach eines Meisterschaftsteam“ erinnert sich „Toni“. 

Toni hat Eltern-Kind-Gruppen sowohl auch Pewees und Juniors in verschiedenen Leveln trainiert. Im Jahr 2017 war Toni Kader-Mitglied im CCVD Junior Nationalteam, wo sie mit ihrem Team Vizeweltmeister wurde.
Zusätzlich zum Training war Toni auch hinter den Kulissen bei Meisterschaften an der Organisation beteiligt. 

„Ich freue mich auf die Zeit, weil das Team eine unglaublich positive Energie hat, die einen sofort mitzieht. Ich gebe mein Bestes ihr Können zu fördern und sie auf ihrem Weg zu unterstützen.“ 

Wir freuen uns, dass du da bist! 

Der nächste Neuzugang ist Kira Daverhuth. Die 17 jährige Abiturientin aus Wolmirstedt ist seit 6 Jahren Cheerleaderin bei den Baskets Ice und seit 3 Jahren Teamkapitän. Sie ist das Verbindungsglied zwischen Headcoach und Team. Um unseren Kinder- und Jugendbereich ausbauen zu können, wird Kira ab 1.1.2023 als Trainerin im Pewee Bereich ihre Ausbildung beginnen. Wir freuen uns sehr, dass wir Kira als Trainerin gewinnen konnten.

„Über die letzten Jahre habe ich immer mehr gefallen an unserem Sport gefunden und finde es super, dass wir nun auch für die Kleinsten Cheerleading in Wolmirstedt bei uns im Verein anbieten können“. 

Willkommen in der Baskets Family!